Worin investiert frankly – Anlage­pro­duk­te einfach erklärt 

Mit frankly investieren Anlegerinnen und Anleger in Anlageprodukte von Swisscanto. Bei den angebotenen Anlageprodukten handelt es sich um Vorsorgefonds der Swisscanto oder um Anlagegruppen der Swiss­canto Anlagestiftungen. In diesem Artikel erhältst du einen generischen Einblick, wie Anlagefonds funktionieren, was Diversifizierung bedeutet und von wem Anlagefonds verwaltet werden.

Anlageprodukte einfach erklärt


Anlagefonds kurz erklärt

Ein Anlagefonds kann man sich als Pool (Fondsvermögen) vorstellen, an welchem die Anlegerinnen und Anleger gemeinsam partizipieren. Das Fondsvermögen wird je nach gewählter Strategie in unterschiedlicher Gewichtung namentlich in direkte / indirekte Aktien-, Obligationen-, Immobilien- oder Edelmetallanlagen investiert. Die Anlegerinnen und Anleger kaufen einen Anteilschein (Wertpapier), dieser verkörpert einen Anteil am Fondsvermögen.

 

Der Wert eines Anlagefonds verändert sich durch Kapitalgewinne und -Verluste. Ausserdem fliessen Erträge (Zinsen und / oder Dividenden) an den Fonds. Die Erträge und die Wertveränderungen stehen allen Anlegerinnen und Anleger entsprechend deren Beteiligung gemeinsam zu. Bei frankly ist es so, dass die Erträge des Fonds wieder direkt reinvestiert und nicht an die Anlegerinnen und Anleger ausgeschüttet werden. Im Fachjargon spricht man von thesaurierenden Fonds.

Einfache Erklärung eines Anlagefonds
Die FINMA erteilt die Bewilligung für Anlagefonds


Aufsicht der Anlagefonds

Jeder in der Schweiz zugelassene Anlagefonds bedarf einer Fondsleitung. Die Fondsleitung muss über eine Bewilligung der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht (FINMA) verfügen und wird streng reguliert.

 

In einem Konkursfall werden Anlagefonds rechtlich als Sondervermögen qualifiziert und fallen nicht in die Konkursmasse der Fondsleitung.

 

Hast du gewusst: In der Schweiz gibt es rund 1860 zugelassene Anlagefonds.

 


Diversifizierung

Ein Anlagefonds investiert in eine Vielzahl von Titeln. Im Fachjargon spricht man von "Diversifizierung", was einer der Hauptvorteile von Anlagefonds ist. Dadurch, dass mit einem Anlagefonds durch ver­schiedene Anlagekategorien (Geldmarkt, Obligationen, Aktien, Immobilien, Rohstoffe) in eine grosse Anzahl verschiedener Positionen (insbesondere Unternehmen) investiert wird, kann das Verlustrisiko auf verschiedene Branchen, Länder, Währungen etc. verteilt werden. Die Swisscanto Fonds weisen jeweils ca. 6'000 Positionen auf, das heisst, mit der Zeichnung eines Swisscanto Anlageprodukts investiert man indirekt in 6'000 verschiedene Unternehmen. 

 

frankly Tipp: In der frankly App unter "Informationen" > "Anlageprodukt" im Factsheet sind die grössten Positionen, in die dein ausgewähltes Anlageprodukt investiert, aufgeführt.

Die Diversifizierung ist einer der Hauptvorteile von Anlagefonds
Anlagefonds werden professionell verwaltet

Professionelle Verwaltung der Anlagefonds

Ein weiterer Vorteil von Anlagefonds ist deren professionelle Verwaltung. Jeder in der Schweiz zugelassene Fonds hat eine Fondsleitung, die einer Bewilligung der FINMA bedarf. Die Aufgaben der Fondsleitung sind vorwiegend administrativer Natur, wobei in Zusammenarbeit mit dem zuständigen Vermögensverwalter innerhalb der definierten Anlagestrategie Anlageentscheide (Kauf / Verkauf von bestimmten Titeln) gefällt werden.

 

Mit frankly können Anlegerinnen und Anleger in Anlageprodukte der Swisscanto investieren. Die Swisscanto ist eine der grössten Fondsanbieterinnen in der Schweiz und eine 100%-Tochtergesellschaft der Zürcher Kantonalbank. Die Fondsvermögen werden durch ein hochprofessionelles Team von Portfolio- bzw. Fondsmanagern der Zürcher Kantonalbank verwaltet und regelmässig ausgezeichnet (z.B. UNCTAD's Sustainable Fund Awards 2021, Swiss Sustainable Funds Awards 2021). 

 

frankly Kundinnen und Kunden können daher auf das Knowhow der Experten vertrauen. Mehr zur Swisscanto Anlagestiftung

 

 

 

Key Take-Aways

Rechtliche Grundlage

  • Anlagefonds unterstehen der Bewilligungspflicht der FINMA und sind speziell reguliert.

 

Diversifizierung

  • Anlagefonds investieren in eine Vielzahl unterschiedlicher Vermögenswerte (Aktien, Obligationen, Immobilien, Rohstoffe etc.).
  • Die Anlageprodukte von Swisscanto weisen jeweils rund 6'000 Positionen auf, in die investiert wird.

 

Professionelle Betreuung

  • Anlagefonds werden von einem Fondsmanagement professionell betreut.

Jetzt kostenlos herunterladen und einfach starten

 

Lass dir den Download-Link ganz bequem kostenlos per SMS zusenden. Oder scanne den QR-Code, um frankly direkt herunterzuladen.

Download-Link per SMS

Bitte gib eine Schweizer Mobile-Nummer ein.
Es ist ein Fehler aufgetreten

Super! Dein Download-Link wurde versendet.
Nichts erhalten? > Erneut versuchen

Bitte Gerät drehen