5 praktische Tipps, wie du mit deiner Säule 3a Steuern sparst

Wie kannst du zusätzlich zu Einzahlungen in deine Säule 3a Steuern sparen? 5 praktische Tipps, die dir helfen, alles aus deiner Säule 3a rauszuholen.

5 praktische Tipps, wie du mit deiner Säule 3a Steuern sparst

5 praktische Steuer-Tipps zu deiner Säule 3a:

Steuern sparen mit der Säule 3a geht nicht nur mit Einzahlungen sondern vor allem auch bei den Bezügen. Dass du deine Einzahlungen in die Säule 3a von deinem steuerbaren Einkommen abziehen kannst, weisst du wahrscheinlich bereits. Aber das ist noch nicht alles! Mit ein paar einfachen Kniffs kannst du zusätzlich Steuern sparen.

Säule 3a - Tipp 1 zum Jahresende

Jedes Jahr einzahlen auch mit kleinen Beiträgen 

Das, was du im laufenden Jahr in die Säule 3a einzahlst, kannst du vom steuerbaren Einkommen für das jeweilige Jahr abziehen.


Selbst wenn du nicht den Maximalbetrag einzahlen kannst, nutze deine Chance jedes Jahr, weil du doppelt profitierst: Du sparst sofort Steuern und dein Geld hat mehr Zeit, sich zu vermehren.

 

Achtung: Wenn du ein Jahr verpasst, geht rückwirkend einzahlen nicht. 

Mit mehreren 3a Säulen die Steuerprogression optimieren

Wenn du deine Säule 3a bei deiner Pensionierung verwenden möchtest, dann kannst du jeweils immer nur das gesamte Spar- und Wertschriftenguthaben beziehen. Ein Teilbezug ist dann nicht möglich. 

 

Du zahlst auf den gesamten Betrag Steuern und wegen der Steuerprogression zahlst du mehr je grösser der einzelne Betrag ist. Deshalb lohnt es sich insbesondere ab CHF 50'000.- mehrere, idealerweise gleich grosse 3a-Konten zu haben. Die kannst du dann gestaffelt auflösen und so die Steuerprogression abschwächen. 

Säule 3a - Tipp 2 zum Jahresende
Säule 3a - Tipp 3 zum Jahresende

Vorausplanen, wofür und wann du deine Säule 3a verwenden möchtest

Deine Säule 3a kannst du nicht nur für deine Vorsorge verwenden, sondern auch als Teilbezug für selbstgenutztes Wohneigentum (Wohneigentumsförderung – WEF), z.B. für Kauf, Amortisation Hypothek und/ oder Renovation, für die Aufnahme einer selbstständigen Tätigkeit, bei Invalidität. 

 

Für die Wohneigentumsförderung kannst du die Säule 3a alle 5 Jahre nutzen. Es lohnt sich, im Voraus zu planen, wofür du das Säule 3a Vermögen einsetzen willst, da du sowohl deinen Steuerabzug als auch deine Anlagestrategie entspreched optimieren kannst. Übrigens gibt es noch viele andere Vorbezugsgründe (z.B. die Aufnahme einer selbständigen Erwerbstätigkeit, Wegzug in Ausland etc.).

Als Paar planen und gestaffelt beziehen

Wenn du zusammen mit dem Partner (Ehepartner oder eingetragene Partnerschaft) im selben Jahr die Säule 3a beziehst, dann wird der Betrag beider Bezüge zusammengezählt und gilt als ein (höherer) Betrag für die Bestimmung des progressiven Steuersatzes. 

 

Wenn ihr also z.B. zusammen ein Haus kauft, lohnt es sich, eure Bezüge zu planen und falls möglich auf verschiedene Steuerjahre zu staffeln, oder anstelle eines WEF-Vorbezugs zugunsten der finanzierenden Hypothekarbank einen WEF-Pfandvertrag abzuschliessen.

Säule 3a - Tipp 4 zum Jahresende
Säule 3a - Tipp 5 zum Jahresende

Im Alter gestaffelt beziehen

Im Alter kannst du die Säule 3a maximal 5 Jahre vor der Pensionierung beziehen (Frauen ab 59, Männer ab 60 Jahren). Wenn du mehrere 3a-Konten hast, dann kannst du diese gestaffelt über 5 Jahre auflösen, einzeln versteuern und so Steuern sparen.

 

Achtung: Falls du dich für eine Auszahlung deiner Pensionskasse entscheiden solltest, dann solltest du dir diese wegen der Steuerprogression nicht im gleichen Jahr auszahlen lassen wie deine Säule 3a, da beide Beträge zusammengezählt und versteuert werden.

 

 Die Säule 3a kannst du übrigens bis zum ordentlichen Rentenalter (Frauen mit 64, Männer mit 65 Jahren) stehen lassen, auch wenn du nicht mehr erwerbstätig bist.

Lesetipps zur Vorsorge

Alles zur Säule 3a

Jetzt kostenlos her­un­ter­la­den und einfach starten 

Lass dir den Download-Link ganz bequem kostenlos per SMS zusenden. Oder scanne den QR-Code, um frankly direkt herunterzuladen.

Download-Link per SMS

Es ist ein Fehler aufgetreten

Super! Dein Download-Link wurde versendet.
Nichts erhalten? > Erneut versuchen

Bitte Gerät drehen